• Popvox

Im Jahr 1999 machte sich ein bunter und individualistischer Haufen von Vollblut-SängerInnen unter der Leitung von Mani Mauser auf, um neue Sounds, Knallfarben und frischen Wind in die Chormusik zu bringen.

Viel Wasser ist seitdem die Mur hinuntergeflossen, und auch Popvox ist in den vergangenen 20 Jahren nie zum Stillstand gekommen. Von der Castingshow bis zum Jazzsommer, vom Berggipfel am Asitz bis zum Eventschiff am Bodensee, vom Ausflug in Carmen Nebels Schlagerwelt bis zum Medaillengewinn bei den World Choir Games – zahlreiche Bühnenabenteuer markieren den Weg des Popchores.

Auch viele unterschiedliche SängerInnen haben den Chor in den letzten beiden Jahrzehnten bereichert, neu entdeckt, musikalisch mitgeprägt und weitergetragen. Bei aller Vielfalt hat es Mani Mauserjedoch immer geschafft, als „Herzstück“ und Seele von PopVox gemeinsam mit seinen Vöxen die Einzigartigkeit und Neugier, die musikalische Begeisterungsfähigkeit und vor allem den ungebrochenen Spaß an den Live-Auftritten zu bewahren.

Und jetzt?

Man muss das Rad nicht jedes Mal neu erfinden, sagt man. Doch PopVox hat noch viel vor und ist mit seinem musikalischen Ideenreichtum noch lange nicht am Ende. Und so darf sich das Publikum der „20th Anniversary Tour“ erneut mit PopVox auf Entdeckungsreise begeben – zu neuen Sounds, zu neuen Stimmen, zu neuen Farben - und zu einer immerwährenden Liebe im großen Klang:

PopVox 2018 – new colours.

Drucken E-Mail

Logo Popvox
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.